Werkraumkurse

für Lehrkräfte

Praktische Tipps und spannende Ideen für den Werkraum-Unterricht.

Diese fachliche Weiterbildung vermittelt Lehrpersonen Wissen über die professionelle Handhabung und Wartung von Holzsägen, Schleif- sowie Bohrmaschinen und bietet Ideen und Inspiration für die Arbeit mit Holz im schulischen Unterricht.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schülerinnen und Schüler für das textile und technische Gestalten begeistern, und geben hilfreiche Tipps für den Umgang mit den Werkmaschinen. Der Kurs findet im kleinen Rahmen (max. 6 Personen) statt. Dabei gehen wir individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein – schliesslich unterrichtet jede Lehrperson auf ihre eigene Art und Weise in einem individuellen Maschinenpark.

Die Weiterbildung wird in zwei Stufen angeboten: Nach Absolvierung des Basis-Kurses sind Sie mit allen Holzbearbeitungsmaschinen in Ihrem Werkraum bestens vertraut, können kleinere Wartungsarbeiten an den Geräten selbstständig vornehmen und gehen mit neuen Ideen in den Unterricht.

Der Fortgeschrittenen-Kurs wiederum baut auf Ihrem Wissen aus dem Basis-Kurs auf und erweitert die entsprechenden Kenntnisse. Sie erfahren mehr über unterschiedliche Möglichkeiten der Verarbeitung von Edelhölzern, die richtige Oberflächenbehandlung (Öle und Wachse) und vieles mehr.

Erweitern Sie jetzt Ihr technisches und handwerkliches Fachwissen und melden Sie sich für einen der beiden Workshops an.

Ihr Kursleiter

Roland Schmidli

Roland Schmidli, gelernter Küfer und erfahrener Werkraumtechniker, widmet sich in seiner Freizeit verschiedenen Massivholzarbeiten wie Modellnachbau von Flugzeugen oder Schmuck aus Holz, die er in seiner Hobbywerkstatt entstehen lässt. Seine Werke, sein Können und seine sympathische Art begeistern seit Jahren TTG-Lehrerinnen und
-Lehrer in der deutschsprachigen Schweiz.

 

Werkraumkurs Holz

Basis-Kurs

Der Basis-Kurs führt Sie in das Sägen, Schleifen und Bohren mit den Holzbearbeitungsmaschinen in Ihrem schuleigenen Werkraum ein.

 

 

Werkraumkurs Holz

Fortgeschrittenen-Kurs

Der Fortgeschrittenen-Kurs baut auf Ihrem Wissen aus dem Basis-Kurs auf und vertieft Ihre Kenntnisse an den Holzbearbeitungsmaschinen.

 

 

Das sagen ehemalige Werkraumkurs-Teilnehmer